HELLER-BUXAN-KÖTH Leistungen

Was können wir für Sie tun?

Steuerberatung aus der Mitte Deutschlands  - Seit über vier Jahrzehnten

Digitale Buchhaltung

So macht man heute Buchhaltung !

Vergessen Sie Pendelordner, Postwege und Porto. Ihre Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • Sämtliche Papierbelege sind immer bei Ihnen vor Ort
  • Jeder Beleg wird von Ihnen gescannt und zu DATEV Unternehmen Online hochgeladen
  • Vom Posteingang über Belegprüfung und Zahlung bis zur Übermittlung an unsere Kanzlei nehmen Sie jeden Beleg exakt ein Mal in die Hand - eine deutliche Zeitersparnis für Sie!
  • Alle Belege sind revisionssicher in einem durchsuchbaren digitalen Belegarchiv abgelegt
  • In DATEV Unternehmen Online eingescannte Belege können direkt und zeitnah von uns bearbeitet werden
  • Über das Onlineportal der DATEV können sämtliche Belege direkt mit einer erfolgten Zahlung verbunden werden
  • Ebenso können Sie die gescannten Belege direkt zur Zahlung oder Lastschrifteinzug weiterbearbeiten
  • Vollständiges Multi-Banking Portal mit allen Funktionen eines modernen Zahlungsverkehrs
  • Auf Wunsch für wir Ihre Zahlungen bzw. Lastschriften aus und mahnen Ihre Kunden wenn nötig
  • Es ist eine elektronische Bereitstellung Ihrer bereits erfassten ERP-Daten aus Ihrem POS-System möglich
  • die Bereitstellung und der Austausch von Mitarbeiterdaten erfolgt in der digitalen Personalakte
  • Wir stellen Ihnen sämtliche Auswertungen in Ihrem Auswertungsarchiv bereit
Finanzbuchhaltung

Erstellung der monatlichen Buchhaltung von kleinen Gewerbebetrieben und Freiberuflern bis zur Aktiengesellschaft, aufgrund der von Ihnen eingereichten Belege, in unserem Büro oder bei Ihnen vor Ort.

Unsere Leistungen hierbei sind:

  • sortieren, kontieren und verbuchen Ihrer Belege
  • Offene Posten Buchhaltung
  • Kostenstellen-/ Kostenträgerrechnung
  • Elektronischer Abruf Ihrer Kontenbewegungen über Ihre Hausbank
  • Übermittlung der umsatzsteuerrelevanten Daten an das Finanzamt
  • Sie erhalten monatlich eine betriebswirtschaftliche Auswertung auf Wunsch mit Grafiken und Branchenvergleichszahlen.
Lohn- und Gehaltsabrechnung

Das Steuer- und Sozialversicherungsrecht ändert sich stetig - das Wissen unserer Mitarbeiter wächst mit um Ihnen eine unkomplizierte Bearbeitung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen zu gewährleisten.

  • Erstellung der monatlichen Lohnabrechnung Ihrer Arbeitnehmer
  • elektronische Übermittlung der Daten an Sozialversicherungsträger und Finanzämter
  • Meldungen zur Berufsgenossenschaft
  • Anträge auf Erstattung der Lohnfortzahlung
  • Auswertungen und Statistiken
  • Überweisung der Zahlungsbeträge an die Banken.
  • Betreuung bei steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Prüfungen

Nutzen Sie DATEV Unternehmen Online, können wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern sämtliche Auswertungen auch online bereitstellen.

Jahresabschluss und Steuererklärungen

Neben dem Gesetzgeber und dem Finanzamt fordern auch Ihre Mitgesellschafter und vor allem Ihre Bank einen aussagekräftigen und detaillierten Jahresabschluss.

  • Erstellung von Jahresabschlüssen nach  handels- und steuerrechtlichen Grundsätzen, sowie Gewinnermittlungen mit den dazugehörigen Steuererklärungen.
  • Ihr Jahresabschluss wird, nach den Vorgaben der Bundessteuerberaterkammer, mit einem ausführlichen Erstellungsbericht versehen.
  • Unser Steuerzahlungsfahrplan zeigt Ihnen, auf welche Zahlungen Sie sich in den nächsten zwölf Monaten einstellen müssen.
  • Eine Vierjahres-Cashflow Entwicklung, inkl. Verfügungsbetragsrechnung sowie eine Gewinnverwendungsrechnung runden Ihren Jahresabschluss zu einer Erfolgsrechnung für Sie und Ihre Bank ab.
Betreuung von Betriebsprüfungen

Betriebsprüfungen des Finanzamtes stellen für die meisten Unternehmer Ausnahmesituationen dar, die in der Regel nur alle vier bis zehn Jahre eintreten. Umso wichtiger ist es, dass Sie in uns einen kompetenten Ansprech- und Verhandlungspartner gegenüber dem Finanzamt finden.

  • Vorabbesprechung von Prüfungsrisiken
  • Überprüfung der von Ihnen erstellten Buchführung auf typische und aktuelle Prüfungsschwerpunkte der Finanzverwaltung
  • Permanente persönliche Begleitung während der Prüfung bei Ihnen vor Ort bzw. in unserer Kanzlei
  • Vorabberechnung der Prüfungsfeststellungen
Erbschaftsteuerliche Optimierung

In den letzten Jahrzehnten wurde ein beachtliches Vermögen aufgebaut. Erstmals können wir auf eine Generation von Erben blicken denen ein Vermögen von mehreren Billionen Euro übertragen wird. Hieran wird sich auch der Staat nicht unwesentlich beteiligen.

Unsere erbschaftsteuerliche Optimierung hilft Ihnen diese Belastung zu minimieren. In vielen Fällen werden jedoch testamentarische Verfügungen ohne steuerliche Überlegungen verfasst. Durch eine geschickte Erbeinsetzung, Bestellung von Vermächtnissen, eine vorweggenommene Erbfolge oder Vermögensumschichtungen bereits zu Lebzeiten, können unerwünschte Belastungen der Bedachten vermieden werden.Die erbschaftsteuerliche Gestaltung ist ein dynamischer Prozess. Ein permanenter Abgleich der testamentarischen Verfügungen mit Ihrer Vermögensentwicklung sichert Ihnen stets den optimalen Weg.

Unternehmensnachfolge

In vielen mittelständischen Unternehmen steht ein Generationswechsel bevor. Es bieten sich dem Unternehmer verschiedene Möglichkeiten diesen Weg zu beschreiten: familieninterne Übertragung, Verkauf an Dritte, Betriebsverpachtungen oder auch die Übertragung auf eine Stiftung.

Um Vermögensverluste und ungewollte Steuerbelastungen durch vorschnelle Entscheidungen zu vermeiden, erarbeiten wir mit Ihnen schon frühzeitig individuelle Lösungen. Ihre Lebens- und Erbfolgeplanung gibt uns den Weg vor, verschiedene Szenarien zu entwickeln. Ganzheitliche Beratung heißt für uns, neben der steuerlichen Planung auch qualifizierten juristischen Sachverstand einzuholen und diesen in Ihre individuellen Vorstellungen einfließen zu lassen.

Investitions- und Finanzierungsberatung

Jede geplante Investition sollte vorab einer Rentabilitätsbeurteilung unterliegen. Wir unterstützen Sie hierbei mit unserem Know-how und der entsprechenden Software. Sie entscheiden sich für eine Investition. Wir vergleichen die verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten.

  • Vergleich von Eigen- und Fremdkapital finanzierten Investitionen
  • Vergleich verschiedener Kreditangebote
  • Gegenüberstellung von Leasing- und Kreditangeboten
  • Prüfung von Fördermittel- und Subventionsangeboten
  • Überprüfung der Refinanzierbarkeit und der Liquiditätsauswirkung von Investitionen
Gestaltende Steuerberatung

Ein Gespräch vorab kostet Zeit... und kann Ihnen viel Geld sparen !

Im Vorgriff auf geplante Investitionen und Veränderungen in Ihrer privaten und unternehmerischen Sphäre (z.B. Erb- und Nachfolgeregelung, Umwandlungen oder Veränderungen im Gesellschafterbestand) erarbeiten wir unterschiedliche Steuerszenarien.

Plausibilitätsprüfungen

Wenn Sie größere kreditfinanzierte Investitionen durchgeführt haben oder dieses planen, sind die Kreditinstitute verpflichtet einen auf Plausibilität geprüften Jahresabschluss von Ihnen zu fordern. Ein plausibilitätsgeprüfter Jahresabschluss verschafft Ihnen unter Umständen ein besseres Rating im Rahmen der Kreditvergabe und somit auch die Durchsetzung eines niedrigeren Zinssatzes.

  • Wir beurteilen Ihren Jahresabschluss auf Plausibilität nach den von den Kreditinstituten und der Bundessteuerberaterkammer geforderten Kriterien zur Überprüfung Ihrer Bonität
  • Die durchgeführten Plausibilitätsprüfungen sind eine ideale Grundlage für die Erstellung eines externen Ratings.
Kostenrechnung und Controlling

Welche Abteilung Ihres Unternehmens arbeitet am rentabelsten ? Welcher Standort erwirtschaftet den höchsten Deckungsbeitrag ? Wie entwickelt sich die Marge einzelner Produkte? Wo besteht Handlungsbedarf ?

Diese Fragen beantwortet Ihnen ein gutes Kostenrechnungssystem. Wir beraten Sie bei dessen Einrichtung und der Umsetzung in Ihrer Finanzbuchhaltung.